News & Termine - Steigenberger Akademie

Regionale Sonderstipendien – Teilnahmebedingungen

Die Aus- und Weiterbildung an der Steigenberger Akademie soll grundsätzlich für alle Interessenten möglich sein. Daher unterstützen wir in Form von Stipendien Bewerber, denen aus finanziellen Gründen eine Ausbildung an der Steigenberger Akademie nicht möglich ist. Voraussetzung hierfür sind hohe Motivation und das Potenzial, überdurchschnittliche Leistungen zu erbringen.

Mit diesen regionalen Sonderstipendien möchten wir zusätzlich die Jugend aus der Region unterstützen. Es werden Regionale Sonderstipendien für folgende Ausbildungsgänge vergeben:

Staatlich geprüfte/r Assistent/in für Hotel- und Tourismusmanagement

Hotelbetriebswirt/in

Internationales Studium

Wenn Sie aus Bayern kommen und sich für ein Stipendium bewerben möchten, zählen Ihre finanzielle Lage genauso wie Ihr bisheriger schulischer/beruflicher Werdegang, Ihr soziales Engagement und Ihr zukünftiges Entwicklungspotenzial.

Teilnehmen darf jeder, dessen vollständige Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Stichworts “Regionales Sonderstipendium” bis 31. Juli 2014 bei der Steigenberger Akademie in Bad Reichenhall eingegangen sind. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter/innen der Steigenberger Akademie, sowie Schüler/innen, die bereits den Ausbildungsvertrag unterschrieben haben.

Die Stipendien werden durch eine Kommission zugeteilt. Die Stipendienkandidaten werden innerhalt 10 Tagen schriftlich per E-Mail benachrichtigt. Eine Barauszahlung des Stipendiums ist nicht möglich. Das Stipendium ist nicht übertragbar. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  • Sie haben Fragen?

    Für Ihre persönlichen Fragen können Sie sich jederzeit direkt an unsere Studienberatung wenden:

    Zentrale:

    + 49 (0) 8651 / 96 66-0

    Studienberatung:

    + 49 (0) 8651 / 96 66-55

    Gerne auch per Mail

    Kontakt »
  • News

  • Termine

  • © 2014 Steigenberger Akademie GmbH · Zenostr. 6 · 83435 Bad Reichenhall