Staatlich geprüfter Hotelbetriebswirt - Steigenberger Akademie

Karrierechancen

Nach der zweijährigen Hotelfachschule haben Absolventen die Möglichkeit, in folgenden Bereichen im mittleren bis oberen Management der Privat-, Ketten-, Ferien-, Kongresshotellerie oder im Eventmanagement einzusteigen:

  • Rezeption
  • Buchhaltung
  • Restaurant
  • Küche
  • Warenwirtschaft
  • Personalwesen/Lohnbuchhaltung
  • Verkauf
  • Marketing
  • Veranstaltungswesen
  • F&B- und Umsatzkontrolle
  • Controlling

Weiterbildung an der Steigenberger Akademie

In Bad Reichenhall können Sie als Hotelbetriebswirt in nur einem Jahr Ihren Bachelorabschluss im Hotelmanagement erreichen. Optimale Voraussetzungen zur Verkürzung Ihres Studiums bietet die Steigenberger Akademie mit der IUBH als Kooperationspartner. Die englischsprachigen Vorlesungen bereiten Sie optimal auf eine internationale Karriere vor.

Mit der zusätzlichen Weiterbildung zur/m Hotelmeister/in, Restaurantmeister/in oder Küchenmeister/in können sich Interessenten in ihrem Aufgabenbereich spezialisieren. Nach der abgeschlossenen Prüfung, abgenommen durch die Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, besteht die Möglichkeit, an einer Berufsfachschule zu unterrichten, sich selbstständig zu machen oder in Führungspositionen im jeweiligen Aufgabenbereich einzusteigen.

Kathrin Weiss - Steigenberger Akademie

Kathrin Weiß

Stellvertretende Direktorin
Kathrin Weiß ist eine „Hofa“ wie sie leibt und lebt. Gleich mehrfach im Laufe der letzten Jahre besucht sie die Steigenberger Hotelfachschule. „Wie sich herausstellte, war meine Entscheidung in die Gastronomie zu gehen goldrichtig“, meint Frau Weiß im Rückblick auf ihre bisherigen Erfahrungen.

  • Infomaterial anfordern

  • Sie haben Fragen?

    Mit Ihren persönlichen Fragen können Sie sich jederzeit direkt an uns wenden:

    Studienberatung:

    + 49 (0) 8651 / 96 66-55

  • Nachricht schreiben

  • Online anmelden

  • © 2016 Steigenberger Akademie GmbH · Zenostr. 6 · 83435 Bad Reichenhall