• Steigenberger Akademie spendet an Bürgerstiftung Berchtesgadener Land

    Schüler und Mitarbeiter der Steigenberger Akademie nutzen den Tag der offenen Tür für einen guten Zweck.

    Alle Bemühungen haben sich gelohnt. Am Samstag, den 16. Juni 2018, öffnete die Steigenberger Akademie ihre Pforten für die Öffentlichkeit. Unter dem Motto „70 Jahre Hotelfachschule: Gemeinschaft-Erfahrung-Karrieren“ konnten unsere Hotelbetriebswirte der Unterstufe ihr Können unter Beweis stellen. Das 70-jährige Jubiläum unserer Akademie wurde zu einer Reise in die Vergangenheit. Vom Fassanstich bis zum Galadinner über eine bildliche Zeitreise durch die vergangenen 70 Jahre unserer Schule reichte das Programm. Zusätzlich sorgte die Band 50´s Finest musikalisch für Stimmung.

    Nicht ohne Erfolg! Durch die tolle Umsetzung, der Hilfe aller Schülerinnen/Schüler und Mitarbeiter konnte Frau Wolf, Direktorin, einen stolzen Betrag an Herrn Frauenlob, Vorsitzender des Stiftungsvorstandes der Bürgerstiftung Berchtesgadener Land, im Namen der Steigenberger Akademie überreichen. Wir bedanken uns recht herzlich für die Urkunde und freuen uns darauf, in Zukunft weitere regionale Projekte unterstützen zu dürfen.

    v.l.n.r.: Magister Bettina Wolf (Direktorin), Gabriel Vogt (Klassenleiter), Josef Frauenlob (Vorstand der Bürgerstiftung Berchtesgadener Land)

    v.l.n.r.: Magister Bettina Wolf (Direktorin), Gabriel Vogt (Klassenleiter)

     

     

     

    © 2016 Steigenberger Akademie GmbH · Zenostr. 6 · 83435 Bad Reichenhall