• Stipendium der Steigenberger Akademie

    Eine Aus- bzw. Weiterbildung an der Steigenberger Akademie Bad Reichenhall soll grundsätzlich für alle Interessenten möglich sein und nicht an der Finanzierung scheitern. Daher fördern wir motivierte und begabte Bewerber mit hohem Leistungspotenzial durch Stipendien.

    Im Folgenden finden Sie Fragen und Antworten rund um das Stipendium.

    Wie hoch ist ein Stipendium der Steigenberger Akademie?

    Wenn Sie sich erfolgreich für ein Stipendium bewerben, werden Ihnen die Unterrichtsgebühren bis zu 50% erlassen.

    Wer kann sich für ein Stipendium bewerben?

    Wenn Sie sich für die 1-jährige Hotelfachschule, die Ausbildung zum Hotelökonom, die Ausbildung zum Assistenten für Hotel- und Tourismusmanagement oder die Weiterbildung zum Hotelberiebswirt interessieren, können Sie sich für ein Stipendium bewerben.

    Wie bewerbe ich mich für ein Stipendium?

    Die Bewerbung für ein Stipendium ist ein zusätzlicher Bewerbungsprozess. Bitte reichen Sie uns den Stipendienantrag mit den erforderlichen Nachweisen schriftlich ein. Nach Sichtung Ihrer Unterlagen werden aussichtsreiche Bewerber zum Auswahlgespräch für ein Stipendium eingeladen.

    Welche Bewerbungsfristen gelten für ein Stipendium?

    Ihre Bewerbungsunterlagen sollten spätestens 2 Monate vor Ihrem Wunsch-Unterrichtsbeginn bei uns eingegangen sein.

    Nach Sichtung der Bewerbungsunterlagen werden Sie zum Auswahlgespräch eingeladen. Die Auswahlgespräche finden im Zeitraum von vier Wochen nach Ablauf der Bewerbungsfrist statt.

    Welche Kriterien werden bei der Vergabe der Stipendien berücksichtigt?

    • Ihre schulischer und beruflicher Werdegang
    • Ihre Motivation und Ihr Leistungspotential für das Ausbildungsprogramm
    • Ihre praktischen Erfahrungen
    • Ihr soziales Engagement
    • Ihr persönlicher Eindruck im Auswahlgespräch
    • Ihre finanzielle Situation oder die Ihrer Eltern

    Welche Bewerbungsunterlagen muss ich einreichen?

    Ihre Bewerbung für ein Stipendium muss folgende Unterlagen enthalten:

    • Ausgefüllter Stipendiumantrag und Anmeldeformular des Aus- oder Weiterbildungsprogamms
    • Zeugniskopien (Schule, ggf. Berufsausbildung, Praktika etc.)
    • Tabellarischer Lebenslauf
    • ein Lichtbild
    • Ggf. Referenzen oder Bescheinigungen über soziales Engagement etc.
    • Einkommensnachweis des Kandidaten bzw. der Eltern (z.B. Verdienstbescheinigung, Steuerbescheid, Lohnsteuerkarte etc.)

    Wohin schicke ich meine Bewerbung?

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung für ein Stipendium inklusive des Stipendiatenantrags und aller Dokumente an die folgende Adresse:

    Steigenberger Akademie Bad Reichenhall

    Studienberatung

    Zenostr. 6

    83435 Bad Reichenhall

    Bei Fragen zu den Stipendien der Akademie können Sie sich gerne an die Mitarbeiter unserer Beratung unter 08651–9666-57 oder per E-Mail an linda.pfeiffer@steigenberger-akademie.de wenden.

    © 2016 Steigenberger Akademie GmbH · Zenostr. 6 · 83435 Bad Reichenhall